Black Prinzess (OLD)

OLHPr.A

Oldenburger, Rappe, 2014 

 

Die Jungstute kommt aus dem abgesicherten Hannoveraner Stutenstamm 897 der Wolke II. Ihre Mutter Bonita, Elitestute, hat mit Rohdiamant, De Niro, Manstein und dem wertvollen Blutanschluss über Barsoi xx ein Ausnahmepedigree. Bonita hat bereits zwei gekörte Prämienhengste vorzuweisen, ein Sohn von Sir Donnerhall (Sir Niro 2009) und ein Sohn von Fackeltanz (Feu D’Or), letzterer ist auf dem Gestüt Bonhomme stationiert.

 

Black Prinzess kommt aus dem ersten Jahrgang des „Van Vivaldi“, dieser war auf der Westfalenkörung  2013 erster Reservesiegerhengst. In seinem Pedigree finden wir alle Topvererber der modernen Dressurpferdezucht: Vivaldi, Krack C, Jazz und Biotop. Van Vivaldi ist nach Schweden verkauft worden, dort wird er für den grossen Dressursport weiter gefördert.

 

 

Black Prinzess erhielt anlässlich der Stutenleistungsprüfung 2017 in Vechta die begehrte OL-Hauptprämie (EX Staatsprämie). Sie legte mit einer Gesamtnote von 7.85 eine sehr gute Stutenleistungsprüfung ab. 

Der Höhepunkt war die Zulassung zu der Elitestutenschau in Rastede vom 20. Juli 2017, wo sie einen sehr guten Eindruck hinterlassen konnte.

 

Die typstarke Stute weiss mit ihren Grundgangarten zu begeistern. Ihr Charakter und die grosse Leistungsbereitschaft fasziniert auch die Ausbildnerin Christiane Schoon.

 

Wir sind gespannt über die Weiterentwicklung von Black Prinzess.  

 

Fohlen

2019: Trächtig von Zackerey